Beckenboden-Kurs
geeignet zur Rückbildung ab ca. 6-8 Wochen nach Geburt, als Zusatzkurs oder bereits in der Schwangerschaft ab der 13. SSW.

Stärke eine Muskelgruppe, die oft vergessen wird!
Auch gegen Unterleibsschmerzen, Gebärmuttersenkung oder bei bereits bestehender Inkontinenz ist das Training des Beckenbodens eine wichtige therapeutische Maßnahme. Beckenbodentraining stärkt den unteren Rumpf und die Rückenmuskulatur. Ein starker Beckenboden hilft dir bei einer aufrechten Haltung, er gibt dir Stabilität und dadurch (wieder) ein gutes Körpergefühl.


Was dich erwartet:

  • Theoretische Einweisung in die Anatomie des Beckenbodens
  • Erspüren & Sensibilisierung
  • Kräftigung & gezielte Anspannung sowie Entspannung des Beckenbodens
  • Übungen für Zuhause & in Alltagssituationen
  • Erste funktionelle Basis-Übungen für Bauch- & Rücken- sowie Bein- & Pomuskulatur (Rektusdiastase geeignet)
  • Leichtes Konditionstraining & Entspannungsübungen
  • ebenfalls in der Schwangerschaft geeignet zur vorbeugenden Kräftigung des Beckenbodens

Deine Vorteile:

  • (Rück-)gewinnung einer stabilen Körpermitte & aufrechten Haltung
  • Erlernen präventiven Verhaltens für beckenbodenfreundliches Bewegen, Heben & Tragen
  • Kräftigung aller Muskeln die während der Schwangerschaft & Geburt strapaziert werden
  • Austausch mit anderen (Bald)-Mamas
Hebammenpraxis, Kobell-Str. 9, 85570 Markt Schwaben

Wann & Wo ?
Donnerstag, 19h45 – 21h in der Hebammenpraxis Markt Schwaben
Von-Kobell-Str. 9, 85570 Markt Schwaben

neuer Kurs startet am 25. November 2021

Kursmodell & Kosten
7 Kursstunden à 75min zu 95€